Küster

Wie die regelmäßigen Gottesdienstbesucher sicherlich schon wissen, scheidet unser langjähriger Küster Peter Seibert zum 31. März 2018 aus dem Dienst aus. Er wird damit in den wohlverdienten Ruhestand treten. Auf seine Verabschiedung werden wir im kommenden ImPuls noch näher eingehen.

Die Küsterstelle muss ab April nächsten Jahres neu besetzt werden. Teile der vielfältigen Aufgaben, die Peter Seibert bisher zuverlässig erledigt hat, sollen durch externe Anbieter abgedeckt werden.

Die Aufgaben bezüglich der Vorund Nachbereitung der Kirche für Gottesdienste, sowie das Veranstaltungsmanagement im Gemeindehaus möchten wir an einen neuen Küster / eine neue Küsterin vergeben. Die entsprechende Stellenausschreibung wird in Kürze veröffentlicht.Wir würden es sehr begrüßen, wenn sich ein Gemeindeglied findet, welches diese Aufgaben übernehmen möchte.

Nähere Einzelheiten zur der Stellenausschreibung erhalten Sie im Gemeindebüro zu den bekannten Öffnungszeiten.

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Sodingen in Herne sucht zum
1. April 2018 einen Küster / eine Küsterin in Teilzeit
(ca. 10 Wochenstunden)

Aufgabenbeschreibung
  • Vor- und Nachbereitung der Kirche für Gottesdienste (Altarschmuck, Kerzen u.a.)
  • Küsterdienst während der Gottesdienste
  • Reinigung der Kirche
  • Vorbereitung der Gemeinderäume für interne und externe Veranstaltungen
Voraussetzungen
  • Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche
  • freundliches, bestimmtes Auftreten
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein der Klasse BE (bzw. Klasse 3)
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung
Wir bieten …
  eine vielseitige Arbeitsstelle, die ein hohes Maß an eigener Gestaltung, Planung und Durchführung ermöglicht und sich durch die Zusammenarbeit und Begegnung mit unterschiedlichsten Menschen auszeichnet,
  eine Teilzeitstelle (ca. 10 Wochenstunden),
  und ein Gehalt nach BAT-KF EG3.
Johanniskirche

Bitte schicken Sie die vollständigen Bewerbungsunterlagen an die folgende Adresse:

Ev. Kirchengemeinde Sodingen
z.Hd. Ralf Rautenberg
Mont-Cenis-Str. 327
44627 Herne

Oder auch per eMail an:

Ralf Rautenberg

Hier gibt es die Stellenausschreibung auch zum Herunterladen …

 

Logo

Nach einem heißen Tag kann ein Windhauch erfrischend und kühlend sein. Wie ist es, wenn der Wind über unsere Lebensjahre weht und wir zurückschauen? Wir entdecken vielleicht verborgene Schätze, schöne und erfüllte Zeiten. Vielleicht schrecken wir auf über dem, was wir versäumt haben, was zugedeckt wurde durch Arbeit und Pflichten, was einfach so im Alltag untergegangen ist.

Wenn-der-Wind

Wenn der Wind darüber weht …

… das kann uns herausfordern,
endlich etwas zudecken zu lassen,
was uns im Leben behindert!

… Wir wollen das Thema
anhand der Wüstenwanderung
des Volkes Israel bedenken.

Wir laden Sie ein, sich auf den Weg zu machen, weil dieser Wüstenweg auch unserem Lebensweg so sehr gleicht.

Herzliche Einladung zu diesem Glaubenskurs, in dem es darum geht, eigene Lebenserfahrungen einzubringen und mit einer biblischen Geschichte in Verbindung zu kommen.

JoKiKids-Logo

Kennt Ihr schon die JoKi-Kids?

Nun, als JoKi-Kids treffen sich Schulkinder von 6-12 Jahren unter anderem in der vertrauten Jungschar. Und zwar unter der bewährten Leitung von Manuela Gola wie gewohnt jeden Montag um 17 Uhr in den Jugendräumen des Gemeindehauses zum Spielen, Basteln, Singen und um etwas über Gottes Liebe zu uns Menschen zu erfahren.

Die JoKi-Kids laden darüber hinaus auch immer wieder zu besonderen Aktionen ein: Ob ein Gottesdienst mitgestaltet wird z.B. ein Familiengottesdienst zu Weihnachten oder auch andere Aktionen, wie zum Beispiel die Ferienaktion in der ersten Woche der Herbstferien in diesem Jahr – dazu gibt es hier nähere Informationen.

Also lass Dich einladen und sei mit dabei, wenn sich die JoKi-Kids treffen.

Banner

Am 1. & 2. Juli ist es soweit: Unter dem Motto „Endlich frei!“ feiern wir unser Gemeindefest. Diesen Termin müssen Sie sich unbedingt notieren.

Es wird wieder ein buntes Treiben mit einigen Attraktionen; es gibt Leckeres zum Verzehr, kühle Getränke, Kuchenbuffet und Salatbar, Pommes und, und, und …

Und das ist unser Rat: Halten Sie sich diesen Termin frei. Verpasst nicht diese Gelegenheit.

Samstag, 1. Juli

  • 19-22 Uhr Live-Musik am Bierstand und Grill

Sonntag, 2. Juli

  • 11 Uhr Familiengottesdienst
  • anschließend Festprogramm