Guiness und Gassenhauer – ein irischer Abend mit CRASHandOH

CrashandohAuf diese Mischung freuen wir uns am Freitag, dem 29. April 2016. Ab 20.00 Uhr – Einlass 19.00 Uhr – gastieren die Musiker von „CrashandOh“ im Gemeindezentrum, Mont- Cenis-Straße 327a. Die selbst ernannte „Good-Time-Folkband“ bestehend aus Rainer Zinke, Ralf Weihrauch, Wolfgang Hammelmann und Jonas Liesenfeld kommt zwar nicht direkt von der Insel, sondern aus Herten, versteht es aber dennoch vortrefflich, irische Lebensfreude zu verbreiten.

Mit einer Mischung aus tanzbaren Klassikern von der „grünen Insel“ und gefühlvollen Balladen erfreuen die Kohlenpott-Folker seit Jahren Menschen im Ruhrgebiet und darüber hinaus. Zudem sind sie bekannt für ihre Ausflüge in die musikalische Tradition des Reviers, wenn sie etwa das berühmte „Steigerlied“ in einer besonderen Folk-Version zum Besten geben. Für das Drumherum mit Irish Stew, Guinnessbier und anderen Getränken sowie kleinen Snacks sorgen Mitarbeiter der Gemeinde.

Interessierte können sich für 12 Euro an der Abendkasse, aber auch im Vorverkauf Karten für 10 Euro sichern, und zwar im Gemeindebüro und in den Veranstaltungen.