Konfirmation 2016

Festmachen

Die Konfirmandenzeit der 20 Konfirmandinnen und Konfirmanden neigt sich nun dem Ende entgegen. Unbestrittener Höhepunkt dieser Zeit war das Konfi-Camp des Kirchenkreises im vergangenen September. Gemeinsam mit ungefähr 200 Jugendlichen über Gottes Liebe in Jesus zu reden, zu feiern und auch mal richtig in der Matsche stecken – das war schon was.

Im Gottesdienst am 13. März präsentierten die Jugendlichen nun, was sie in den letzten Wochen erarbeitet haben, z. B. bei Besuchen im Altenheim oder im Kindergarten, in der Beschäftigung mit den Themen „Taufe“ oder „Gemeinde“ und einigem mehr.

Die Konfirmation findet in diesem Jahr am 10. April statt.

Es werden konfirmiert:

HändeJustin Bombosch, Nick Eckey, Marie Gallwitz, Cedric Gehrmann, Nele Heibach, Lea- Sophie Höttges, Alexander Holtkamp, Henry Hubbert, Joel Kaszmierski, Mick Niklas, Luca Oberc, Cedric Padeken, Jana Pajrowski, Sven Pospiech, Sophie Sanftenschneider, Til Truskowski, Yannick Wansel, Celine Wedekind, Leonie Weiler, Emily Wilde

Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. Am Abend dieses Sonntags feiern wir im Gottesdienst um 18 Uhr das Konfirmandenabendmahl. Auch auf diesem Weg wünschen wir den Konfirmandinnen und Konfirmanden einen schönen Tag und Gottes Segen für ihren Lebensweg.

Für die Konfirmandinnen und Konfirmanden des kommenden Jahres beginnt der samstägliche Unterricht am 21. Mai im Gemeindehaus an der Johanniskirche.