Jugendfreizeit 2017 – Relaxen in der Sonne Spaniens …

Das Camp
So ungefähr sieht es im Camp aus

…und zwar genauer gesagt in Platja d‘Aro. Unser Zeltcamp liegt im Strandstädtchen Platja d´ Aro an der Costa Brava, ca. 100 Kilometer nördlich von Barcelona in einer ruhigen Sackgasse in der Nähe des Jachthafen. Die Zelte verfügen über einen festen Boden, Stromanschluss, 2 Schlafkabinen, sowie ein Regal im Vorraum und werden mit 4 Teilnehmern belegt. Zum Stadtzentrum sind es gerade mal 500 m. Die Lage ist perfekt für unbeschwerte, abwechslungsreiche Ferien. Wir verbringen 11 Tage vor Ort (13 Reisetage) und können uns auch diesmal auf eine tolle Landschaft freuen.

Strand
Die Bucht von S'Agaro ist nicht weit

Der weiße Sandstrand liegt direkt hinter unserem Camp. Geraden, unendlich langen Sandstrand kennst du schon? Dann werden dir die vielen kleinen Buchten in der Nähe mit Sicherheit gefallen. Auf dem Campingplatz befinden sich ein kleiner Laden und ein Restaurant. Alles Wichtige erreichst du aber in weniger als 3 min Fußweg.

Nur am Strand liegen ist dir zu langweilig? Dann wird dir der Tagesausflug nach Barcelona sicher gefallen. Zudem haben wir noch 2 andere Aktivitäten für euch im Gepäck, wie z.B. eine Schnorcheltour in einer nahe gelegenen Bucht oder Kanufahren auf dem Meer …

Während wir den Charme Spaniens auf uns wirken lassen, vergessen wir nicht, dass wir mit Gott un­terwegs sind, in dem wir in verschiedener Weise über Ihn und uns reden, und gemeinsam singen und beten.

Im Freizeitpreis vom 475 € sind folgende Leistungen enthalten: An- und Abreise mit dem Reisebus, Unterbringung im eigenen Zeltdorf, Tagesausflug nach Barcelona, 2 Extra-Angebote sowie volle Verpflegung.

Hier gibt es das Anmeldeformular zum herunterladen, ausfüllen und anmelden …